KITAs

floor remake - Hygienische und strapazierfähige Böden im Kindergarten

Die mehrfach ausgezeichnete Innovation floor remake ist für KITAs hervorragend geeignet.

Über 50 Millionen Quadratmeter Boden wurden mit dem floor remake System bereits erfolgreich saniert.

floor remake eignet sich für alle elastischen Böden (LVT, Linoleum, PVC, Kautschuk), für Parkett- und Steinböden sowie Epoxy- und PU-Böden.

Besondere Anforderungen im Bereich der KITAs

Ihr floorremaker hat die passenden Lösungen für Ihre Bedürfnisse

Zufriedene Kunden aus KITAs

Für unsere Kindertagesstätten haben wir durch floor remake nicht nur Kosten gespart! Wir haben attraktive und hygienisch saubere Böden, die mit viel geringerem Aufwand gereinigt werden können. Auch haben wir uns bewusst für die umweltfreundliche und nachhaltige Spezialversiegelung PU NEO entschieden.

Dr. Wolfgang Picken, Pfarrer Seelsorgebereich Bad Godesberg und Vorsitzender der Bürgerstiftung Rheinviertel.

Kitas
in Bonn

Kitas
in Vrhnika

Kitas
Stadt Gütersloh

Hygiene

Hygiene: das A und O für KITA- und Kindergartenböden

Kindergartenböden dienen als Spielwiese für die Kleinen. Hygiene und Sauberkeit sind hier besonders wichtig.

Mit dem floor remake System von Dr. Schutz werden Schmutz- und Bakteriennester durch eine hermetische Versiegelung der Fugen vermieden. Darüber hinaus reduziert der geschlossene, elastische Schutzfilm dauerhaft die Schmutzanhaftung.

Herkömmliche Dispersionen schützen die Böden in KITAs nur wenige Monate und müssen deswegen regelmäßig erneuert werden. Außerdem bieten sie keine hermetische Versiegelung der Fugen.

Besonders wichtig: Das floor remake System wurde vom eph Dresden geprüft und als speichel- und schweißecht nach DIN 53160 eingestuft.

Für ein absolut sorgenfreies Gewissen, wenn die Kleinen auf dem Kindergartenboden krabbeln und die Hände hinterher mit dem Mund in Kontakt kommen.

floor remake sorgt für höchste Hygiene

  • Die hermetische Versiegelung der Fugen verhindert die Bildung von Schmutz- und Bakteriennestern.
  • Durch die permanente Oberflächenversiegelung lässt sich der Schmutz einfach und effektiv entfernen.
  • Die Böden bleiben sauber und hygienisch.
Der optische Unterschied zwischen einer herkömmlichen Dispersion (hinten) und dem floor remake System (vorne) wurde nach 3 Monaten in einer Klinik in Koppenhagen fotografiert.

Ohne floor remake

Der Schmutz lässt sich kaum aus den Vertiefungen entfernen. Schmutz und Bakterien bilden sich vermehrt.

Mit floor remake

Die Oberfläche ist geschlossen,Schmutz lässt sich einfach und wirksam entfernen.

Ohne floor remake

Fugen werden reißfest verschlossen. Bakterien lassen sich einfach durch Desinfektionsmittel entfernen.

Mit floor remake

Schmutz und Bakterien dringen in offene Fugen und lassen sich durch Reinigen kaum entfernen.

Speichel- und schweißecht - Nach DIN 53160

PU Siegel und PU Anticolor wurden vom eph Dresden geprüft und als Speichel- und schweißecht nach DIN 53160 eingestuft.

Belastbarkeit

Ein Kindergartenboden muss belastbar sein – Ihr floorremaker hilft

Gerade in von Kindern frequentierten Bereichen ist eine hochwertige, dauerhafte On-Top Versiegelung unerlässlich.

Sie sorgt dafür, dass der Wert des Bodens trotz Toben, Spielen, Stühle rücken etc. langfristig erhalten, vor Kratzern und Beschädigungen geschützt und reinigungs- und pflegeleicht bleibt. Bereits beschädigte Böden werden mit dem floor remake System wieder in einen neuwertigen Zustand versetzt.

KITAs erhalten gegen die besonderen Belastungen in diesem Bereich eine hochstrapazierfähige, abriebbeständige Beschichtung mit Langzeitschutz vor Kratzern und Flecken.

floor remake sorgt für höchste Belastbarkeit

  • Die Polyurethan-Versiegelung zeichnet sich durch höchste Abriebbeständigkeit aus.
  • Sie schützt langfristig vor Schäden durch mechanische Belastungen.
  • Die Böden bleiben optisch schön und haben eine deutlich längere Lebensdauer.

Ohne floor remake

Hohe Beanspruchung und Schmutzpartikel können eine dauerhafte Schädigung der Oberflächenstruktur verursachen.

Mit floor remake

Der Boden wird dank der extrem strapazierfähigen und abriebbeständigen Oberfläche optimal geschützt.

Höchste Abriebbeständigkeit – Sechsmal längere Lebensdauer

In Langzeittests der FIGR- und WFK/FRT – Institute wurde festgestellt, dass PU Siegel eine sechsmal höhere Lebensdauer hat als herkömmliche Bodensiegel.

Kein Abrieb – Auch nach 25.000 Umdrehungen

In der Oberflächenprüfung des eph Dresden erfüllt PU Siegel zu 100% die DIN 14085 (Stuhlrollentest) auf allen elastischen Bodenbelägen. Nach genau 25.000 Umdrehungen lautete das Urteil: „keine sichtbaren Veränderungen der Oberfläche“ auf allen getesteten Böden.

Attraktive Optik

KITAs attraktiv gestalten mit individuellem Bodendesign

Böden in Kindergärten und Kindertagesstätten nehmen eine zentrale Bedeutung ein. Neuwertig verleihen sie den Räumlichkeiten Ausdruck und ein gepflegtes, sauberes Wohlgefühl.

Ein Kindergartenboden ist im Alltag hohen Beanspruchungen ausgesetzt und das sieht man dem Boden meistens bereits nach sehr kurzer Zeit leider auch an. Flüssigkeiten und Farben werden verschüttet und landen auf dem Boden, Holzblöcke fallen herab, Tische und Stühle werden gerückt und über den Boden gezogen.

Die Folge: der Boden weist nach und nach immer mehr Flecken, Farbveränderungen, Kratzer und weitere mechanische Beschädigungen auf. Unsaubere und unhygienisch wirkende Kindergartenböden beunruhigen Eltern und Erzieher gleichermaßen.

Das floor remake System von Dr. Schutz bietet nun die perfekte Lösung für alle unansehnlich gewordenen und beschädigten Kindergartenböden.
Eine Renovierung mit einem Transparentlack erhält Farbe und Look des bestehenden Bodens, lässt ihn aber wieder aussehen wie neu. Eine Renovierung mit farbigen Lacken ermöglicht eine neue, individuelle Optik. Für KITAs bieten spezielle Bodenfolien zahlreiche Möglichkeiten, um Gruppenmotive, Spiele oder pädagogische Konzepte in den Boden zu integrieren.

floor remake steht für moderne Böden

  • Zahlreiche Kreativtechniken ermöglichen eine individuelle Gestaltung aller Räume nach Ihren Wünschen.
  • Logos, Spiel- und Gruppenmotive können mittels Folientechniken in den Boden integriert werden.
  • Das abschließende Top Siegel sorgt für einen Langzeitschutz, damit Schönes dauerhaft schön bleibt.
Kita Flur vor und nach der Sanierung mit floor remake

Attraktive Bodensanierung mit floor remake

Langfristig bessere Optik - Dispersion im Vergleich zum floor remake System

Der optische Unterschied zwischen einer herkömmlichen Dispersion (hinten) und dem floor remake System (vorne) wurde nach 3 Monaten in einer Klinik in Kopenhagen fotografiert. floor remake sorgt für eine langfristig gute Optik, da der Schmutz sich leicht entfernen lässt.

Bild öffnen

Wirtschaftlichkeit

Kindergartenböden kostengünstig sanieren

Bereits nach wenigen Jahren sehen Kindergartenböden oft so unansehnlich aus, dass sich viele Tagesstättenleitungen einen unmittelbaren Austausch des Belages wünschen, aber häufig an den finanziellen Möglichkeiten scheitern.

Die Lösung lautet: Kostengünstige Bodenrenovierung anstelle eines Rausreißens des Bodens. KITAs erhalten in wenigen Tagen einen Boden wie neu, der dauerhaft vor Abnutzung und Abrieb geschützt ist und das bei circa 50% der Kosten, die bei einem Austausch der Böden anfallen würden.

Das floor remake System bietet Ihnen die perfekte Lösung bei laufendem Betrieb mit sehr geringen Ausfallzeiten. In Bereichen, in denen eine sofortige Nutzung erforderlich ist, ermöglicht dies ein speziell entwickeltes UV-härtendes PU-Siegel.

Zugleich werden die Böden im Anschluss deutlich einfacher und kostengünstiger in der Unterhaltsreinigung.
Aus vorgenannten Gründen wurde das Dr. Schutz System floor remake mit dem 1. Preis des German Innovation Awards ausgezeichnet.

floor remake bietet viele wirtschaftliche Vorteile

  • Die Bodensanierung ist deutlich günstiger als eine Neuverlegung.
  • Sehr geringe oder keine Ausfallzeiten
  • Die Unterhaltsreinigung ist nach der Bodensanierung deutlich einfacher und kostengünstiger.

50% günstiger als eine Neuverlegung

Kaum Ausfallzeiten

Rutschsicherheit

floor remake sorgt für viel Sicherheit im Kindergarten

In KITAs sind die Kleinen häufig noch nicht so sicher auf den Beinen unterwegs wie ältere Kinder oder Erwachsene.

Hinzu kommt, dass hier und da vielleicht auch schon einmal etwas wilder herumgetollt wird. Ein kleiner Moment der Unachtsamkeit, ein kleiner Fehltritt und schon ist es passiert. Es kommt zu Stürzen und Unfällen mit weitreichenden Konsequenzen für das betroffene Kind, die Familien, Versicherungen und die KITA selbst.

Beugen Sie diesen Gefahren vor, indem Sie Böden in KITAs rutschsicher, entsprechend den berufsgenossenschaftlichen Anforderungen ausrüsten.

Mit dem floor remake System von Dr. Schutz kann jeder alte und neue Bodenbelag in KITAs und Kindergärten mit allen Rutschhemmungsklassen von R9 bis R11 ausgestattet werden.

floor remake erfüllt die Anforderungen der Berufsgenossenschaften

ObjektbereichR9R10R11
Eingangsbereiche innen, Treppen innen
Gruppenräume
Sanitärräume (z.B. Toiletten, Umkleide- und Waschräume)

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Umweltschutz bei der Sanierung eines Kindergartenbodens

Kinder sind die Zukunft. Deshalb legen besonders Schulen und Bildungseinrichtungen Wert auf Nachhaltigkeit.

Mit dem floor remake System von Dr. Schutz leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Gesundheit und Zukunft unserer Kinder und zum Umweltschutz. Abfall wird vermieden, Grundreinigungen entfallen, Chemikalien, Wasser und Energie werden eingespart.

Das floor remake System besteht aus einer Spezialversiegelung, die als bisher einzige vollständig auf Lösemittel und Isocyanate verzichtet und dafür mit dem Blauen Engel sowie dem EC1 plus Zertifikat ausgezeichnet wurde.

Mit der Entscheidung für die umweltfreundliche Linie von floor remake treffen Sie bereits heute eine nachhaltige Entscheidung für die Veränderungen von morgen und sind in Puncto Umwelt- und Gesundheitsschutz bestens für die Zukunft gewappnet.

floor remake leistet zahlreiche Beiträge zum Schutz von Gesundheit und Umwelt

  • floor remake verwandelt alte Böden in moderne Böden. Eine Entsorgung der Altböden entfällt.
  • Die leichtere Unterhaltsreinigung und der Wegfall von regelmäßigen Grundreinigungen und Neueinpflegen spart erhebliche Mengen an Chemikalien und Wasser ein.
  • Die einzigartige lösemittel- und isocyanatfreie Versiegelung PU NEO sorgt für ein gesundes Raumklima.

Zertifiziertes Umweltsiegel "Blauer Engel"

Zertifiziertes GEV Umweltsiegel " EC1 plus"

Sie sparen wertvolle Ressourcen*

55 % Kosten

49.500 L Wasser

415 kWH Strom

340 Kg CO2

1000 L Chemie

*Kostenersparnis laut FIGR gegenüber konventioneller Versiegelungsmethode innerhalb von 10 Jahren (Quelle: Green Guard Institute (GEI), Georgia / USA & FIGR Institut Metzingen / Deutschland). Die o.g. Angaben sind als Annäherungswerte zu verstehen und können objektspezifisch abweichen.

Sanitäranlagen

WC-Bereich von und nach der Sanierung mit floor remake

Sanitäranlagen in KITAs erstrahlen dank Bodensanierung in neuem Glanz

Mit dem floor remake System von Dr. Schutz werden Umkleiden, Nassbereiche und sanitäre Einrichtungen in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen innerhalb kürzester Zeit perfekt saniert.

Sie erhalten Sanitäranlagen wie neu – ganz egal, ob es sich um Toiletten, Duschräume oder Umkleiden handelt. Hohe Renovierungskosten und lange Ausfallzeiten entfallen.

Statt des Rausreißens der alten Fliesenböden werden diese in wenigen Arbeitstagen von Ihrem floorremaker, mit Hilfe von Speziallacksystemen perfekt renoviert und nach Belieben neu gestaltet.

Die Sanitäranlagen-Sanierung kann mit transparenten und farbigen Lacksystemen entweder unter Beibehaltung der Fugen oder fugenlos erfolgen.

Sanitäranlagen-Sanierung mit floor remake

  • Kaum Ausfallzeiten
  • Kaum Lärm und Schmutz während der Sanierung der Böden im Bad.
  • Die Unterhaltsreinigung wird deutlich einfacher und kostengünstiger.
  • Rutschsicher – erfüllt die Anforderungen der Berufsgenossenschaften.
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit (Urin, Blut, Desinfektionsmittel u.v.m)
Fliesen im WC-Bereich vor und nach der Sanierung mit floor remake

Geteste Rutschhemmung

Das floor remake System wurde vom ZUS Institut Pilsen für den nassbelasteten Barfussbereich erfolgreich auf die Rutschhemmung R11 getestet.

Stuhlausrüstung

Die ideale Stuhlausrüstung, die den Kindergartenboden schützt

In KITAs kommt es häufig zu starken Verkratzungen des Bodens durch fehlende oder mangelhafte Ausrüstung der Stühle und Tische.

Gerade in KITAs ist die Gefahr von mechanischen Schäden und Kratzern auf dem Boden sehr hoch. Stuhlkreise, Bastelecken und Spiele erfordern immer wieder ein Stühle- und Tischerücken und Umstellen des Mobiliars.

Auch für die Bodenreinigung nachmittags muss das Mobiliar häufig zur Seite geschoben werden. Ihr floorremaker Dienstleister bietet Ihnen die perfekte Lösung. Hochwertige und universell einsetzbare Möbelgleiter für jeden Stuhltyp schützen alle KITA- und Kindergartenböden perfekt.

Ihre Vorteile einer Stuhlausrüstung von floor remake auf einen Blick

  • absolut kratzfrei
  • nässebeständig
  • geräuschdämpfend
  • einfach zu montieren
  • für alle Stühle und Möbel geeignet