Gesundheit & Pflege

Perfekte Hygiene im Krankenhaus: die floor remake Bodensanierung

Statt alte Böden mit hohem Zeit- und Kostenaufwand zu ersetzen, verwandelt das floor remake System abgenutzte Böden schnell und günstig in einen modernen Boden mit attraktiver Optik und perfekter Hygiene.

Bereits über 50 Millionen Quadratmeter Boden wurden weltweit mit dem mehrfach ausgezeichneten floor remake System erfolgreich saniert.

Das System eignet sich für alle elastischen Böden (LVT, Linoleum, PVC und Kautschuk) sowie für Parkett-, Stein- und Epoxyböden.

Besondere Anforderungen im Bereich
Gesundheit & Pflege

Ihr floorremaker hat die passenden Lösungen für Ihre Bedürfnisse

Zufriedene Kunden aus Gesundheit & Pflege

Eine umfassende, kompetente Beratung ist für uns ebenso wichtig wie die sorgfältige, fachmännisch perfekte Ausführung der Versiegelung. Die Beratung schließt selbstverständlich auch ein Briefing des Reinigungsunternehmens hinsichtlich der zukünftig korrekten Reinigung mit ein – damit neue, schöne Böden auch möglichst lange schön bleiben. Wir sind von unserem floorremaker und vom Ergebnis begeistert. Unsere Termine verändern sich manchmal von einem Tag auf den anderen. Die Bereitschaft, darauf individuell einzugehen, war herausragend.

Christian Möller, Technischer Leiter, Herzzentrum Dresden

Aus Kostengründen und vor allem weil wir unsere Einrichtung nicht stilllegen können, haben wir die längst fällige Renovierung unserer Böden immer wieder verschoben. Bis wir von floor remake erfuhren: In nur zwei Tagen erhielten unsere alten abgenutzten Böden eine moderne und attraktive Optik. Den Fahrstuhl konnten wir sogar nach 6 Stunden wieder nutzen. Und das bei der Sanierung weder Schmutz noch Lärm entstanden, war für unsere Bewohner eine Wohltat.

Susanne Littfinski, Geschäftsführerin Seniorenheim Haus Emmaus

Diese Bodensanierung ohne Ausbau der Behandlungsstühle und Möbel an nur einem Wochenende hat mich und meine Kollegen begeistert. Wir haben uns aufgrund einer sehr professionellen Beratung eines floorremakers für die sehr innovative Spachteltechnik entschieden. Die Böden sind sehr gut zu reinigen, desinfektionsmittelbeständig und sehen nach über drei Jahren immer noch klasse aus.

Dr. Lutz Kahlscheuer; Zahnarzt

floor remake war  für mich die beste Entscheidung. Die individuelle Beratung der floorremaker hat mich von Angfang an überzeugt. So war es mein Wunsch mein Firmenlogo direkt im Eingangsbereich den Patienten und Besuchern zu präsentieren. Innerhalb kürzester Zeit ist hier ein neuer, personalisierter Boden entstanden. Warum ich die floorremaker weiterempfehlen werde? Weil hier Profis am Werk sind. Profis für Profis.

Bastian Flemmer, Inhaber Dentallabor Flemmer

Herzzentrum Unikliniken Dresden

Caritas Betriebs- und Trägergesellschaft

Dental Manufaktur Flemmer

Agaplesion Krankenhäuser, Deutschland

Gorenjske Lekarna Pharmazie

Hygiene

Beste Hygiene dank hermetisch versiegelter Oberflächen und Fugen

Perfekte Hygiene ist eine der wichtigsten Anforderungen an Böden im sensiblen Gesundheits- und Pflegebereich.

Egal ob Krankenhaus, Altenpflegeheim, Arztpraxis oder Dentallabor: Die Bildung von Schmutz- und Bakteriennestern wird durch eine dauerhafte Versiegelung der Böden und der Fugen mit dem floor remake System verhindert.

Eine Untersuchung des FIGR in Metzingen im Bereich Gesundheit und Pflege bestätigt, dass der Schmutz im Rahmen der Unterhaltsreinigung leichter, kostengünstiger und ressourcenschonend entfernt wird und die Hygiene im Krankenhaus und in anderen Einrichtungen aus dem Bereich Gesundheit und Pflege dadurch erheblich verbessert wird.

Herkömmliche Dispersionen schützen Ihren Boden nicht dauerhaft, sie nutzen sich schnell ab. Schon nach kurzer Zeit wird der Boden schmutzanfällig und unhygienisch.

floor remake sorgt für höchste Hygiene

  • Die hermetische Versiegelung der Fugen verhindert die Bildung von Schmutz- und Bakteriennestern.
  • Durch die permanente Oberflächenversiegelung lässt sich der Schmutz einfach und effektiv entfernen.
  • Die Böden bleiben sauber und hygienisch.

 

Der optische Unterschied zwischen einer herkömmlichen Dispersion (hinten) und dem floor remake System (vorne) wurde nach 3 Monaten in einer Klinik in Kopenhagen fotografiert.

Ohne floor remake

Der Schmutz lässt sich kaum aus den Vertiefungen entfernen. Schmutz und Bakterien bilden sich vermehrt.

Mit floor remake

Die Oberfläche ist geschlossen, Schmutz lässt sich einfach und wirksam entfernen.

Ohne floor remake

Schmutz und Bakterien dringen in offene Fugen und lassen sich durch Reinigen kaum entfernen.

Mit floor remake

Fugen werden reißfest verschlossen. Bakterien lassen sich einfach durch Desinfektionsmittel entfernen.

Belastbarkeit

Hohe Belastbarkeit durch den floor remake Langzeitschutz

In Arztpraxen gehen viele Patienten jeden Tag ein und aus. In Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen werden darüber hinaus schwere Betten sowie medizinische Geräte hin und her geschoben.

Die hohe Frequentierung im Bereich Gesundheit & Pflege führt schnell zu Kratzern und anderen Schäden an der Oberfläche Ihres Bodens. Es entsteht Abrieb, der zu einer frühen Abnutzung führt.

Bereits nach kurzer Zeit sehen neu verlegte Böden im Bereich Gesundheit & Pflege dadurch beschädigt, verkratzt und unattraktiv aus. Mit dem floor remake System erhalten Ihre Böden eine hochstrapazierfähige, abriebbeständige Beschichtung mit Langzeitschutz.

 

Ein schöner, sauberer und hygienischer Boden in sensiblen Bereichen ist wichtig für den ersten Eindruck bei Ihren Patienten und schafft Vertrauen in die Praxis, das Krankenhaus oder die Pflegeeinrichtung.

floor remake sorgt für höchste Belastbarkeit

  • Die Polyurethan-Versiegelung zeichnet sich durch höchste Abriebbeständigkeit aus.
  • Sie schützt langfristig vor Schäden durch mechanische Belastungen.
  • Die Böden bleiben optisch schön und haben eine deutlich längere Lebensdauer.

Ohne floor remake

Hohe Beanspruchung und Schmutzpartikel können eine dauerhafte Schädigung der Oberflächenstruktur verursachen.

Mit floor remake

Der Boden wird dank der extrem strapazierfähigen und abriebbeständigen Oberfläche optimal geschützt.

Höchste Abriebbeständigkeit – Sechsmal höhere Lebensdauer

In Langzeittests der FIGR- und WFK/FRT-Institute
wurde festgestellt, dass floor remake eine sechsmal höhere Lebensdauer hat, als herkömmliche Bodensiegel.

Wirtschaftlichkeit

Kaum Ausfallzeiten und deutlich kostengünstiger als jede Neuverlegung

Ist Ihr Linoleum, PVC oder Kautschuk im Krankenhaus oder anderen Einrichtungen aus dem Bereich Gesundheit und Pflege bereits stark abgenutzt? Ist die Unterhaltsreinigung aufwendig und teuer geworden?

Ihre Böden müssten eigentlich ersetzt werden, doch der Betrieb darf nicht stillgelegt werden? Das floor remake System bietet Ihnen die perfekte Lösung bei laufendem Betrieb mit sehr geringen Ausfallzeiten. In Bereichen, in denen eine sofortige Nutzung erforderlich ist, ermöglicht dies ein speziell entwickeltes UV-härtendes PU-Siegel.

floor remake ist darüber hinaus deutlich kostengünstiger als eine Neuverlegung und auch die Unterhaltsreinigung der Böden wird durch floor remake einfacher, schneller und deutlich kostengünstiger.
Jährliche Grundreinigungen und Neubeschichtungen sowie regelmäßige Pflegefilmsanierungen entfallen.

floor remake bietet viele wirtschaftliche Vorteile

  • Die Bodensanierung ist deutlich günstiger als eine Neuverlegung.
  • Sehr geringe oder keine Ausfallzeiten
  • Die Unterhaltsreinigung ist nach der Bodensanierung deutlich einfacher und kostengünstiger.

Bis zu 50% günstiger als eine Neuverlegung

Kaum Ausfallzeiten

Studie FIGR

Eine Studie des FIGR „Baunutzungskosten von Bodenbelägen“ belegt, dass der Top-Lack des floor remake Systems die Kosten der Unterhaltsreinigung um 38% reduziert.

Chemikalienbeständigkeit

Desinfektionsmittelbeständigkeit und Schutz vor Flecken durch färbende Flüssigkeiten

Die Böden im Bereich Gesundheit & Pflege müssen ganz besonders chemikalienbeständig sein. Egal ob im Krankenhaus, im Altenheim, in Arztpraxen oder medizinischen Laboreinrichtungen: Handdesinfektionsmittel und Flächendesinfektionsreiniger führen ohne Schutzmaßnahmen zu unschönen, bleibenden Flecken auf den Böden.

Auch färbende Substanzen, wie beispielsweise Wunddesinfektionsmittel, Urin und Blut, lassen Krankenhaus-Böden und andere Böden im Bereich Gesundheit & Pflege schnell ungepflegt, unhygienisch und unansehnlich aussehen.

 

Mit dem floor remake System erhalten alte und neue Böden in allen medizinischen Bereichen eine Spezialbeschichtung mit höchster Desinfektions- und Färbemittelbeständigkeit.

floor remake schützt vor Flecken durch Chemikalien

  • Höchster Schutz vor Flecken durch Hand- und Flächendesinfektionsmittel
  • Höchster Schutz vor Flecken durch Wunddesinfektionsmittel
  • Höchster Schutz vor Flecken durch färbende Flüssigkeiten wie Urin und Blut

Ohne floor remake

Chemikalien dringen ungehindert in den Bodenbelag ein.

Mit floor remake

Eine hohe Beständigkeit gegenüber Färbemittel und Chemikalien wird erreicht.

Hand- und Wunddesinfektionsmittel Beständigkeit

Das eph Dresden hat das floor remake System auf Desinfektionsmittelbestädigkeit nach DIN 68861 erfolgreich geprüft.

Rutschsicherheit

Hohe Rutschsicherheit für Krankenhaus - Böden

Rutschsicherheit ist besonders im Krankenhaus, Pflegeheim und anderen medizinischen Einrichtungen essentiell!

Denn hier ist die Gefahr von Unfällen durch Stürze und Ausrutschen besonders hoch – sowohl für das Personal als auch für die Patienten.
Berufsgenossenschaftliche Anforderungen gemäß BGR 181 / DIN 51130 sehen unterschiedliche Ausrüstungen für unterschiedliche Arbeitsbereiche vor.

Jeder Boden kann gemäß diesen Anforderungen durch das floor remake System mit einer Spezialbeschichtung ausgerüstet werden.
Die Böden erfüllen danach bedarfsgerecht und individuell für jeden Raum passend die geforderten Rutschhemmungsklassen R9, R10 oder R11.

floor remake erfüllt die Anforderungen der Berufsgenossenschaften

ObjektbereichR9R10R11
Arztpraxen & Tageskliniken
Fäkalienräume/ Aufgrussräume/ unreine Pflegeräume
Waschräume von OP-Räumen/ Gipsräume/ Sanitäre Räume/ Stationsbäder
OP-Räume/ Stationen mit Krankenzimmern und Flure
Desinfektionsräume (nass)
Räume für medizinische Diagnostik und Therapie/ Massageräume

Bestätigte Rutschhemmung

Das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung bestätigt die Rutschhemmungsklasse R10 mit dem floor remake PU Siegel und R10 additiv gemäß DIN 51130.

Bestätigte Rutschhemmung

Das PFI bestätigt die Rutschhemmungsklasse R11 mit dem floor remake PU Siegel und R 11 additiv gemäß DIN 51130.

Attraktive Optik

floor remake verwandelt abgenutzte Böden in moderne Böden mit attraktiver Optik

Ist Ihr PVC, Kautschuk oder Linoleum im Krankenhaus stark abgenutzt und unansehnlich?

Sie wünschen sich einen neuen Boden mit attraktiver Optik, scheuen aber die hohen Kosten, die langen Stilllegungszeiten sowie den Lärm und den Schmutz, der mit einem Austausch des Bodenbelages einher gehen würde?

Das floor remake System ist die perfekte Lösung für unansehnlich gewordene Böden im Krankenhaus und generell im Bereich Gesundheit & Pflege.

Die Böden werden aussehen wie neu und mit einem Langzeitschutz versehen. Stilllegungszeiten sowie der aufwendige Ausbau von Mobiliar entfallen.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen einer transparenten Sanierung und einer kreativen Neugestaltung. Eine Renovierung mit einem Transparentlack erhält Farbe und Look des bestehenden Bodens, lässt ihn aber wieder aussehen wie neu.

Die kreative Neugestaltung ermöglicht Ihnen mit Hilfe von colorierten Lacken und zahlreichen Kreativtechniken einen komplett neuen Look des Bodens.

floor remake steht für moderne Böden

  • Zahlreiche Kreativtechniken ermöglichen eine individuelle Gestaltung aller Räume nach Ihren Wünschen.
  • Hinweisschilder und Leitsysteme können mittels Folientechniken in den Boden integriert werden.
  • Das abschließende Top Siegel sorgt für einen Langzeitschutz, damit Schönes dauerhaft schön bleibt.

Attraktive Bodensanierung mit floor remake

Dispersion im Vergleich zum floor remake System

Der optische Unterschied zwischen einer herkömmlichen Dispersion (hinten) und dem floor remake System (vorne) wurde nach 3 Monaten in einer Klinik in Kopenhagen fotografiert. floor remake sorgt für eine langfristig gute Optik, da der Schmutz sich leicht entfernen lässt.

Bild öffnen

Stimmen aus der Praxis

Das Anderson County Hospital berichtet über seine Erfahrungen zu floor remake: „Während der letzten 3 Jahre, nachdem die floor remake Beschichtungen in unserer Einrichtung aufgebracht wurden, haben wir die Böden nicht grundreinigen müssen,  kein Neuauftrag von Pflegemitteln war nötig. Die Reinigung wurde nur mit Mikrofaser-Mopps und Desinfektionsreiniger ausgeführt. Die Böden sind immer noch im hervorragenden Zustand.

Leitfähigkeit

Langzeitschutz für leitfähige Böden im Krankenhaus-OP

Leitfähige Böden in OP-Bereichen sind hohen mechanischen Belastungen und vor allem aggressiven Chemikalien ausgesetzt.

Insbesondere Hand- und Wunddesinfektionsmittel führen ohne Schutzmaßnahmen zu irreversiblen Flecken. Da herkömmliche Beschichtungen aufgrund der Beeinträchtigung der Leitfähigkeit nicht eingesetzt werden dürfen, wurden Böden im OP Bereich bisher oft mit dissipativen Weichbeschichtungen behandelt.

Durch Abrieb und Verschmutzungen nutzen sich diese aber sehr schnell ab. Die Beschichtungen müssen deshalb bereits nach wenigen Wochen durch eine Grundreinigung vom Boden entfernt und neu aufgetragen werden. Das ist weder umweltbewusst noch kosteneffizient.

Ihr floorremaker bietet als einziger Anbieter eine permanente, leitfähige Versiegelung für Böden im Krankenhaus-OP.

Die Oberfläche ist dauerhaft und optimal vor aggressiven Chemikalien und Abrieb geschützt. Grundreinigungen werden damit überflüssig. Die Leitfähigkeit bleibt erhalten. Und Böden, die nicht mehr ausreichend leitfähig sind, können mit floor remake sogar die geforderte Leitfähigkeit wieder erhalten.

Die einzigartige leitfähige Permanentversiegelung von floor remake

  • Leitfähige Böden im OP-Bereich werden dauerhaft vor Flecken durch aggressive Chemikalien wie Hand- und Wunddesinfektionsmittel geschützt.
  • Leitfähige Böden werden optimal geschützt vor Schäden durch mechanischen Abrieb.
  • Die leitfähigen Böden sind leicht zu reinigen, regelmäßige Grundreinigungen entfallen.

OP Böden ohne leitfähige Schutzversiegelung

Boden ist stumpf und stark abgenutzt mit Verkratzungen und Verfärbungen.

OP Böden mit leitfähiger Schutzversiegelung

Ihr Boden ist optimal geschützt vor Flecken und mechanischen Abrieb.

Leitfähigkeit gemäß NORM

Gewährleistet Leitfähigkeit gemäß Messwertanforderungen nach IEC 614340.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Umweltschutz durch eine Bodensanierung mit floor remake

Mit einer Entscheidung für das umweltfreundliche  floor remake System von Dr. Schutz leisten Sie einen wertvollen Beitrag für den Umweltschutz.

Alte Böden werden nicht entsorgt, sondern neuwertig saniert. Dadurch wird Abfall vermieden. Da mit dem floor remake System sanierte Krankenhaus-Böden dauerhaft leichter und kostengünstiger zu reinigen sind und zusätzlich regelmäßige Grundreinigungszyklen wegfallen, werden durch das System von Dr. Schutz auch erhebliche Mengen an Chemikalien, Wasser und Energie eingespart.

Das floor remake System besteht aus einer umweltfreundlichen Spezialversiegelung, die als bisher einzige vollständig auf Lösemittel und Isocyanate verzichtet und dafür mit dem Blauen Engel sowie dem EC1 plus Zertifikat ausgezeichnet wurde.

Das ermöglicht, die Räume in kürzester Zeit nach Trocknung und Aushärtung ohne Geruchsbelästigung zu nutzen. Dies ist besonders für Betreiber von Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen von großem Interesse. Die floor remake Spezialversiegelung von Dr. Schutz ist vollkommen unbedenklich, sowohl für die Verarbeiter, als auch für Personen, die sich während der Verarbeitung in unmittelbarer Umgebung aufhalten.

floor remake leistet zahlreiche Beiträge zum Schutz von Gesundheit und Umwelt

  • floor remake verwandelt alte Böden in moderne Böden. Eine Entsorgung der Altböden entfällt.
  • Die leichtere Unterhaltsreinigung und der Wegfall von regelmäßigen Grundreinigungen und Neueinpflegen spart erhebliche Mengen an Chemikalien und Wasser ein.
  • Die einzigartige lösemittel- und isocyanatfreie Versiegelung PU NEO sorgt für ein gesundes Raumklima.

Zertifiziertes Umweltsiegel: "Blauer Engel"

Zertifiziertes GEV Umweltsiegel: "EC1 plus"

Sie sparen wertvolle Ressourcen*

55 % Kosten

49.500 l Wasser

415 kWh Strom

340 kg Co²

1.000 l Chemie

*Kostenersparnis laut FIGR gegenüber konventioneller Versiegelungsmethode innerhalb von 10 Jahren (Quelle: Green Guard Institute (GEI), Georgia / USA & FIGR Institut Metzingen / Deutschland). Die o.g. Angaben sind als Annäherungswerte zu verstehen und können objektspezifisch abweichen.

Sanitäranlagen

Sanitäranlage vor und nach der Sanierung mit floor remake

PVC-, Epoxy- und Fliesenböden in Nassbereichen mit floor remake sanieren

Mit dem floor remake System werden Bäder, Nassbereiche und sanitäre Einrichtungen in Krankenhäusern, Pflege- und Senioreneinrichtungen oder in Arztpraxen innerhalb kürzester Zeit saniert.

Sie erhalten Sanitäranlagen wie neu! Hohe Renovierungskosten und lange Ausfallzeiten entfallen. Statt des Rausreißens der alten Fliesenböden oder der alten PVC-Böden im Nassbereich werden diese in wenigen Arbeitstagen von Ihrem floorremaker renoviert und nach Belieben neu gestaltet.

Für die Sanitäranlagen-Sanierung stehen zwei alternative Renovierungsmöglichkeiten zur Verfügung: die Renovierung unter Beibehaltung der Fugen mit einer Vielzahl von individuellen Gestaltungsmöglichkeiten sowie die fugenlose Renovierung in Farbe. Jede Badsanierung mit floorremaker erfüllt die DIN 51097 für Nassbereiche.

Sanitäranlagen-Sanierung mit floor remake

  • Kaum Ausfallzeiten
  • Kaum Lärm und Schmutz während der Sanierung der Böden im Bad
  • Die Unterhaltsreinigung wird deutlich einfacher und kostengünstiger
  • Rutschsicher – erfüllt die Anforderungen der Berufsgenossenschaften
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit (Urin, Blut, Desinfektionsmittel u.v.m)
Fliesen im WC-Bereich vor und nach der Sanierung mit floor remake

Getestete Rutschhemmung

Das floor remake System wurde vom ZUS Institut Pilsen für den nassbelasteten Barfussbereich erfolgreich auf die Rutschhemmung R11 getestet.

Stuhlausrüstung

Möbelgleiter schützen die Böden im Krankenhaus und in anderen Gesundheits- und Pflegebereichen vor Kratzern

Durch fehlende oder mangelhafte Ausrüstung der Stühle mit Stuhlgleitern kommt es gerade  in Warteräumen im Krankenhaus und  in Arztpraxen sowie  in Kantinen und Aufenthaltsbereichen von Senioren- und Pflegeeinrichtungen zu starken Verkratzungen des Bodens.

Hier hat Ihr floorremaker die perfekte Lösung für Ihre individuelle Anforderung, egal in welchem Gesundheits- und Pflegebereich.

Hochwertige und universell einsetzbare Möbelgleiter für jeden Stuhltyp schützen alle Böden sicher und langfristig. Sie verhindern Kratzer und andere mechanische Beschädigungen auf den Böden und wirken darüber hinaus sehr lärmdämpfend. Egal ob Schwingstühle mit Rundrohren, Rohrstühle mit Alu- oder Kunststoff-Stuhlbeinen, für alle Stuhl- und Tischbeine aus Holz: Ihr floorremaker hat garantiert die passende Lösung für Ihre Möbel!

Die speziellen Fasern der Möbelgleiter-Schutzkappen nehmen Schmutzpartikel auf und verschließen diese sicher. Kommt z.B. Sand zwischen Stuhlbein und Boden, entstehen keine Kratzer mehr. Das Material ist darüber hinaus hervorragend gegen Nässe beständig.

Ihre Vorteile einer Stuhlausrüstung von floorremaker auf einen Blick

  • absolut kratzfrei
  • nässebeständig
  • geräuschdämpfend
  • einfach zu montieren
  • für alle Stühle und Möbel geeignet